- Flugmodelle - Faserverbundtechnik - Formenbau - Brushlesstechnik - Eloxieren - Auftragsarbeiten -

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

ASN-Energy GmbH - Stefanstr.4 - 47441 Moers - Tel.: 02841/8840954 - Fax: 03212 7608282 - Email: info@modellbaufuchs.de

Delta-Evolution: Die Mirage gibt es jetzt ARF in Voll-GFK-Bauweise!

Wie das große Vorbild verfügt unsere kleine Mirage über außergewöhnliche Flugleistungen. Jettypisches, großräumiges Fliegen, Rollen, Loopings sowie tiefe Speed-Überflüge mit sehr hoher Geschwindigkeit sind ihr Element. Trotzdem kann man das Modell auch sehr langsam fliegen und bei Gegenwind in der Luft mit hohem Anstellwinkel fast zum Stillstand bringen. Außerdem ist sie ganz einfach aus der Hand zu starten. Unempfindlich gegen Macken und Druckstellen kann man sie immer im Kofferraum dabei haben.

Die Voll-GFK Mirage ist das Ergebnis von 5 Jahren Entwicklung und den Erfahrungen mit der Depron und Balsa-Sandwich - Mirage. Der Pusher-Prop hat einen besseren Wirkungsgrad als Impeller-Antriebe.
Technische Daten:     
Spannweite: ca. 66 cm     
Gewicht leer: ca. 350 g 
Gewicht flugfertig  je nach Ausrüstung ab 700 g
Flächeninhalt: 15 qdm  
Flächenbelastung: < 50g/qdm  
Funkionen: Höhenruder, Querruder, Drehzahlsteller

Die Mirage war von Anfang an ein Erfolg.

Die guten Flugeigenschaften, das geringe Gewicht, der stabile, formschöne und leichte GFK-Rumpf machten die Ausführungen mit Depron- und Balsasandwichfläche zum Dauerbrenner. Der ausgeklügelte, vollsymmetrische Profilstrak der neuen GFK-Schalenfläche ist in der Tragflächenmitte nur 6% dick und sorgt für maximalen Speed und trotzdem gute Auftriebswerte bei hohen Anstellwinkeln. Die Delta-Konstruktion macht enge Kurven und Loopings möglich. Die neue Mirage wird vollständig nass in nass unter Verwendung von  luftfahrtzugelassenen Werkstoffen in Negativformen laminiert und auch direkt in der Form getempert. Dies sorgt für hohe Festigkeit und Formbeständigkeit bei niedrigem Gewicht. Das Modell wird schon in der Form zweifarbig lackiert (Rumpf und Tragflächenoberseite weiss, Unterseite gelb) und mit hochglänzender Oberfläche entformt. Wir verwenden kratzfestes Vorgelat aus dem Flugzeugbau und keinen billigen Lack.

Im Zuge der Weiterentwicklung der kleinen Mirage haben wir sowohl unsere gesammelten Erfahrungen als vor allem auch die bisher offen gebliebenen Wünsche unserer Kunden „in GFK gegossen“:

- die Anlenkungen sind komplett im Rumpf integriert und absolut spielfrei.

- die Servos werden innerhalb des  Rumpfes in die Fläche montiert, die Halterung ist einlaminiert.

- die Querruder sind als Flexflaps ausgeführt, es sind keine Scharniere und kein Tape mehr nötig.

- die Kabinenhaube ist aus transparentem Kunststoff vakuumgezogen.

- der Akkuwechsel erfolgt einfach durch die ganz leicht abnehmbare Kabinenhaube.

- die neuartige Tragflächenbefestigung verhindert erfolgreich Absturzschäden.

Die kleine GFK-Mirage fliegt schnell, langsam, ruhig, quirlig und vor allem lange. Immer genau so, wie Sie das gerade wollen. Und das tut sie in 5 Jahren noch, und sie sieht dann auch noch genauso hübsch aus. Denn sie ist aus GFK und auch etwas teurer.

Kein Spalt zu sehen: Die Flaps der Voll-GFK Mirage sind als Flexflaps ausgeführt. Der Druckmotor wird durch das Seitenleitwerk abgedeckt, zum Werfen der Voll-GFK Mirage greift man von oben und kann sich nicht verletzen. Die Präzisionsanlenkung der Voll-GFK-Mirage ist im Rumpf untergebracht. Die Halterung für die Querruderservos ist integraler Bestandteil des leichten aber sehr stabilen GFK-Deltaflügels. Die Kabinenhaube der Voll-GFK Mirage ist abnehmbar. Die Akkus können einfach durch die Kabinenhaube in den Rumpf geschoben werden.
Detailfoto hier klicken Detailfoto hier klicken Detailfoto hier klicken
Flexflaps oben spaltfrei Präzisionsanlenkung Abnehmbare Kabinenhaube

Voll-GFK-Modelle sind schnell kaputt und schlecht zu reparieren? Keineswegs!

Die Fotos unten zeigen eindrucksvoll, was passiert wenn doch mal etwas schiefgeht: Der Rumpf nimmt die Energie auf. Die GFK-Schalen-Tragfläche zentriert sich auf der Vorderseite selbst und verzichtet auf jeglichen Bolzen, Stift oder Zapfen. Bei einem Absturz springt die Delta-Tragfläche aus der vorderen Zentrierung, die Nylonschraube hinten reißt ab und in den meisten Fällen bleibt zumindest die Tragfläche absolut unbeschädigt. Sogar der Propeller bleibt unbeschädigt. Das gibt es sonst nirgends. Im Ernstfall ist der Rumpf ist von innen einfach mit Glasgewebe und Epoxydharz zu reparieren.

Die Voll-GFK Mirage im schnellen Überflug. Es war schon schwierig, das mit dem optionalen Brushless / LiFePo4-Antriebsset sehr schnelle Modell auf das Foto zu bekommen. Besser auf das Modell schauen als auf die Vereinskollegen - sonst endet das möglicherweise so. Doch die Voll-GFK Mirage nimmt es nicht übel - wie man sieht. Noch nicht einmal die abnehmbare Kabinenhaube der Voll-GFK Mirage ist kaputt. Die leichte und trotzdem stabile Tragfläche ist in der auf dem Markt einmaligen Tragflägelzentrierung verrutscht, sonst nichts. Haube drauf, Fläche geradesetzen, saubermachen, WEITERFLIEGEN!
Detailfoto hier klicken Detailfoto hier klicken Detailfoto hier klicken
Tiefer Anflug Eingeschlagen... Nichts passiert!
Die Fertigstellung dieses innovativen, durchdachten und hochwertigen Flugmodells beschränkt sich auf das Abtrennen und Anlenken der Ruder sowie den Einbau des Antriebes und der RC-Anlage.

Fragen Sie uns nach Antriebssets mit konventioneller oder der neuen, zukunftsweisenden LiFePo4-Akkutechnik. Diese Antriebe garantieren sehr hohe Fluggeschwindigkeiten und trotzdem lange Flugzeit.

Lieferumfang:     

- GFK-Rumpf aus luftfahrtzugelassenen Materialien, in der Form getempert

- GFK-Tragfläche aus luftfahrtzugelassenen Materialien, in der Form getempert

- Anlenkungsdraht mit Kugelanschlüssen

- Nylonschraube und Mutter

- Tiefgezogene, transparente Kabinenhaube

Die Mirage kaufen Sie ganz einfach per Mausklick in unserem Webshop!

Wir beraten Sie gern. Bitte nutzen Sie das Kontaktformular

Wichtig: . Wir rufen gerne, auch abends noch, zurück.

Hier geht es zur Startseite des Webshops, wo sie A123 und andere Zellen, sowie Flugmodelle, Ladetechnik, Netzteile etc. ganz einfach per Mausklick kaufen können.

Kaufen Sie ganz einfach per Mausklick in unserem Webshop!

Dort finden Sie auch weitere interessante Produkte.

Akku-FAQ

Fragen und Antworten

Unsere Highlights für Sie:

MBF-Racing - Starterbatterien und Fahren OHNE LiMa mit Hochleistungszellen von A123 Systems

LiFe-Starterbatterien für Motorrad, Trike, UL-Flugzeug

Prismatische LiFePo4-Akkus mit ultraschallgeschweissten Zellenverbindern: Auf Augenhöhe mit 30C Lithium-Polymer-Akkus trotz sichererer Zellenchemie

Prismatische LiFe-Hochleistungs-akkus für den RC-Modellbau

Fahradakkubox-Neubestückung beim Akkuservice Niederrhein: Mit Originalzellen oft 50 Prozent günstiger als die neue Akkubox.

Aufarbeitung und Ersatz von Pedelec-und E-Bike-Akkus